Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 2 Mrz 2017 in Aktuelles aus der Diözese, Diözese, Slide

Generalversammlung der Priester des Lateinischen Patriarchats in Fuheis

Generalversammlung der Priester des Lateinischen Patriarchats in Fuheis

 

FUHEIS – Das Vikariat des Lateinischen Patriarchats begann seine Generalkonferenz am Dienstag, den 28. Februar 2017 im Besucherhaus der Rosenkranzschwestern in Fuheis, alle Bischöfe und Priester, die in dieser religiösen Behörde in Jordanien, Palästina, Galiläa und Zypern arbeiten, nahmen daran teil.

Am Beginn der Konferenz wurde der Abendgottesdienst gefeiert. Dann übernahm der Apostolische Administrator des Lateinischen Patriarchats, Hochwürden Pierbattista Pizzaballa, den Vorsitz und erläuterte seine Ansichten über die Aktivitäten des Lateinischen Patriarchats, ein halbes Jahr, nachdem er die Aufgabe als Apostolischer Administrator übernommen hatte. Anschließend sprach der Generaladministrator des Lateinischen Patriarchats, Pater Imad Twal, über finanzielle Angelegenheiten.

Eine offene Diskussion zwischen dem Apostolischen Administrator und den Priestern über zukünftige Pläne folgte. Die Konferenz, die am 28. Februar endete, soll als Generalversammlung dienen, die jährlich zusammentritt.

Quelle: abouna.org

_MG_0472.jpg_MG_0476.jpg_MG_0478.jpg_MG_0493.jpg_MG_0511.jpg_MG_0528.jpg_MG_0576.jpg_MG_0728.jpg16904898_1343303182359411_1663286094601562345_o.jpg16992315_1343301632359566_8846439543557800245_o.jpg17016974_1343303309026065_2583394454848979635_o.jpg17017171_1343300372359692_7387105731695832193_o.jpg17016997_1343300045693058_5332278596180086039_o.jpg