Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 18 Nov 2015 in Dialog, Politik und Gesellschaft, Pressemitteilungen, Publikationen, Slide, Versammlung der katholischen Ordinarien, World News

Patriarch Twal und die katholischen Bischöfe verurteilen die Angriffe von Beirut und Paris

Patriarch Twal und die katholischen Bischöfe verurteilen die Angriffe von Beirut und Paris

 

STATEMENT- Seine Seligkeit Fouad Twal, Lateinischer Patriarch von Jerusalem und die Vereinigung der Katholischen Bischöfe im Heiligen Land veröffentlichten am Samstag, den 14. November 2015 ein Statement, in dem sie die Angriffe der Terroristen in Beirut und Paris verurteilen und die Kultur des Todes, die unschuldige Menschen tötet und sich gegen göttliche und menschliche Gesetze richtet.

„Die Zeit ist gekommen für die Welt, vereint gegen den Terrorismus aufzustehen und den Gründen für den Terrorismus, wie Gefühle der Unterdrückung, Hass, schlechte Bildung und Fanatismus, nicht mit Doppelmoral zu begegnen. Die Zeit ist gekommen für die Vereinigung der Kräfte des Guten, der Länder und Nachfolger aller Religionen gegen die Gewalt, die die Welt mit wachsender Brutalität trifft; sonst wird sie früher oder später uns treffen.“

Das Statement fügt hinzu: „ Aus diesem Anlass drücken wir unsere volle Solidarität aus mit den Menschen in Frankreich und im Libanon, mit den Opfern des Terrorismus und ihren Familien in Paris, Beirut und auf der ganzen Welt. Wir beten zu Gott, dem Allmächtigen, er möge die Verwundeten heilen und jene trösten, die trauern. Wir beten auch für die Terror-Verbrecher und ihre Unterstützer, dass sie bedauern und sich abwenden von dem, was sie tun.“