Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 24 Feb 2015 in Besuche FT, Patriarch

Der türkische Botschafter besucht das Lateinische Patriarchat in Jerusamlem

Der türkische Botschafter besucht das Lateinische Patriarchat in Jerusamlem

JERUSALEM – Seine Seligkeit Mgr Fouad Twal, der Lateinische Patriarch von Jerusalem, empfing am Montag, 16. Februar 2015 Mr. Mustafa Sarniç, den türkischen Botschafter in Jerusalem.

An dem Treffen nahmen ebenfalls Seine Exzellenz Weihbischof William Shomali, Patriarchatsvikar, Father Imad Twal, Generaladministrator des Patriarchats und Mr. Henrique Abreu, Leiter des Projektentwicklungsbüros in der Zentralverwaltung des Lateinischen Patriarchats teil.

Der Lateinische Patriarch erörterte mit seinem Gast die schwierigen Umstände und Bedingungen in der Region und erklärte insbesondere die Rolle, die das Patriarchat gemeinsam mit den anderen religiösen, privaten und staatlichen Einrichtungen im Dienst der Menschen im Hl. Land und der Region insgesamt spielt.

Der türkische Botschafter in Jerusalem erklärte die Bereitschaft und Offenheit seines Landes zur Zusammenarbeit bei den karitativen Projekten und Aufgaben des Lateinischen Patriarchats.

Wir erinnern unsere Leser daran, dass das Lateinische Patriarchat zur Zeit des Ottomanischen Reichs begründet wurde dessen Archive zweifellos eine grosse Zahl offizieller Quellen und Dokumente aus dieser Zeit enthalten.

 

Firas Abedrabbo