Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 12 Sep 2014 in Großmagisterium, Neuigkeiten des Ordens, Orden vom Heiligen Grab, Projekte, Projekte des Ordens

Projekte des Lateinischen Patriarchats 2013: “Ihre Unterstützung verändert jeden Tag” 

Projekte des Lateinischen Patriarchats 2013: “Ihre Unterstützung verändert jeden Tag” 

carte-diocèseHEILIGES LAND – Dank der moralischen und finanziellen Unterstützung durch großzügige Spenden, einschließlich die des Ritterordens vom Heiligen Grab, konnte das Lateinische Patriarchat von Jerusalem im Jahr 2013 sieben dem Bedarf der lokalen christlichen Gemeinde entsprechende Projekte fertigstellen. Im Anhang finden Sie den Dank des Administrators des Patriarchats, sowie eine detaillierte Aufstellung der Projekte. 


Ihre Unterstützung verändert jeden Tag 

Unter Berücksichtigung aller Herausforderungen für unsere Kirche, gelang es uns – dank Ihrer Gebete und Unterstützung – auch weiterhin, den Lebensstandard unserer christlichen Gemeinschaft im Heiligen Land zu verbessern.

Wir als Lateinisches Patriarchat von Jerusalem möchte all denen danken, die uns  in dieser schwierigen Situation, in der sich die gesamte Region Region befindet, sowohl moralisch und als auch mit erheblichen finanziellen Mitteln unterstützt haben und wir somit unsere Projekte der letzten Jahren durchführen konnten.

Ein besonderer Dank gilt dem Großmeisteramt, allen Statthaltereien und Statthaltern und allen Rittern und Damen des Heiligen Grabes weltweit.

Die Leistungen und Erfolge des Lateinischen Patriarchats hätten ohne das anhaltende Engagement der treuen Mitarbeiter, Unterstützer und privaten Spender nicht stattfinden können.

Im Anhang finden Sie die Präsentation unserer jüngsten Projekte, die 2013 abgeschlossen werden konnten. Wir danken nochmals für Ihre Mitarbeit und Solidarität bei unserer Mission. Eine gemeinsame Mission, die darin besteht, das Wohl unserer Brüder und Schwestern in dieser Region zu verteidigen, und mehr noch, die zum Ziel hat, die christlichen Präsenz im Heiligen Land sicherzustellen.

Download (PDF, 920KB)