Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 22 Aug 2014 in Lokalnachrichten, Pressemitteilungen, Publikationen

Unterstützung für Gaza: Die Generaladministration des Lateinischen Patriarchats startet eine Kampagne zur Unterstützung der Schulen

Unterstützung für Gaza: Die Generaladministration des Lateinischen Patriarchats startet eine Kampagne zur Unterstützung der Schulen

GazaPRESSEMITTEILUNG – Der Administrator des Lateinischen Patriarchats startet eine Kampagne für die Schulen in Gaza. Bald wird das neue Schuljahr beginnen, aber die meisten Schulen wurden zerstört und viele Einwohner von Gaza sind nicht in der Lage, die Schulgebühren zu bezahlen. Daher bittet das Patriarchat alle Menschen guten Willens, um konkrete Hilfe.

 

Unterstützung für Gaza

Die Zerstörung vieler Häuser und vieler Schulgebäude ist ein Nebeneffekt dieses langwierigen Krieges. Bald sollen die Schüler wieder zurück in ihre Klassenzimmer kehren und wir fragen uns, wohin können diese Schüler gehen? Viele Schulen sind beschädigt oder voller Flüchtlinge. Wie sollen sie ihre Aktivitäten wieder aufnehmen können?

Unserer Pfarrei und die Schulen im Gaza-Streifen haben die Menschen, deren Häuser zerstört wurden, bei sich aufgenommen. Bei uns selbst leben im Moment mehr als 1.000 Menschen, die wir mit einem humanitären Akt des Mitgefühls aufgenommen haben. Wir folgen dabei unserer christlichen Mission, die darin besteht, Arme und Bedürftige zu unterstützen. Nun warten aber neue Herausforderungen auf uns. Da der größte Teil der Infrastruktur in diesem Monat der Bombardements zerstört wurde, sind dringend notwendige Renovierungsarbeiten auszuführen, damit das neue Schuljahr starten kann.

Es ist unmöglich sich vorzustellen, dass in ein paar Wochen die Schulen wieder eröffnet werden. Ohne ihre Hilfe, werden wir nicht in der Lage sein, die Schüler wieder bei uns aufzunehmen und die Gehälter der Lehrer bezahlen zu können.

Außerdem wissen wir von unseren Mitarbeitern im Gazastreifen, dass auch die Eltern die Schulgebühren nicht zahlen werden können.

Aus diesem Grund bitten wir um ihre Hilfe, damit wir in dieser schwierigen und angespannten Zeit unsere Mission erfüllen können. Mehr noch brauchen wir ihre Unterstützung im Gebet für die Bekehrung der Herzen, vor allem der Verantwortlichen, damit sie Gerechtigkeit und Frieden suchen.

 

Der Administrator des Lateinischen Patriarchats

 

Spendenkonto:

Bank: Pax-Bank, Köln

IBAN : DE16 3706 0193 0058 0290 17

BIC :   GENODED1PAX

Kennwort: Schulen Gaza

 

Gaza vor:

1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg

 

Gaza nach:

8.jpg11.jpg9.jpg10.jpg7.jpg1.jpg2.jpg3.jpg4.jpg5.jpg6.jpg