Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 24 Jun 2013 in Aktuelles aus der Diözese, Diözese

Universität von Betlehem: Sechs Diplomstudenten erhalten die Pastoralmission

Universität von Betlehem: Sechs Diplomstudenten erhalten die Pastoralmission

P1390737-300x225Betlehem – Die Universität von Betlehem bietet seit 25 Jahren Laien ein spezielles Theologiestudium, um Katecheten, Religionslehrer und Pastoralmitarbeiter auszubilden. Dieses Programm, das St. Cyrillus von Jerusalem genannt wird, ist Teil der Fakultät für Erziehungs- und Litteraturwissenschaften und endet nach vier Jahren mit einem Bachelor-Diplom. Aufgrund dieses spezifischen Zertifikats erhalten die Diplomierten auch einen offiziellen kirchlichen Auftrag, um eine pastorale Verantwortung übernehmen zu dürfen.

Diese Mission wird ihnen während einer Eucharistiefeier übertragen, die dieses Jahr in der Universitätskapelle von Weihbischof Giacinto-Boulos Marcuzzo zelebriert wurde, der sowohl Professor arabischer Patrologie dieses Programmes wie auch Mitglied der „Board of Regents“dieser Universität ist.

Die sechs neuen Bachelors heißen  Alà Abou-Rahmon, Hanna Hilal, Areej Mass’ud, Magdalena Mikel, Rosanne Petro und Rosanne Rabi’. Sie kommen aus  verschiedenen Städten und Dörfern meist aus der Region Jerusalem-Betlehem und vertreten alle kirchlichen Traditionen der Kirche vom Hl. Land. In der Messe verkündeten sie das Glaubensbekenntnis und erneuerten ihre pastorale Einsatzbereitschaft. Daraufhin segnet sie der Bischof im Namen S.S. des Patriarchen  und „entsendete“ sie im Geiste des Evangeliums  in ihre neue Mission. Ein offizielles Zertifikat bestätigt diesen pastoralen Auftrag.

Weihbischof Marcuzzo hob aus Anlass zum Jahr des Glaubens noch einen wichtigen Aspekt hervor: „ Der Glaube ist ein göttliches Geschenk aber auch eine Bildung des Menschen („fides ex auditu“) und eine Weitergabe; der Glaube ist der Schatz der Kirche, der aber gleichzeitig persönlich werden muss; der Glaube ist eine Berufung und eine Mission, er nimmt euch ein und er entsendet euch.“

Am Ende der Messe teilte Bischof Marcuzzo jedem Diplomierten eine arabische Version des „You-Cat“ und Bücher zum Jahr des Glaubens aus, die das Seminar gerade herausgegeben hat.

Text unseres Korrespondenten von Bethlehem. Fotos von M.R.

P1390678.JPGP1390679.JPGP1390682.JPGP1390684.JPGP1390687.JPGP1390694.JPGP1390699.JPGP1390703.JPGP1390721.JPGP1390731.JPGP1390737.JPG