Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 12 Mai 2013 in Dialog, Ökumenismus

Die Osterbotschaft des Lateinischen Patriarchen an die orthodoxen Kirchen

Die Osterbotschaft des Lateinischen Patriarchen an die orthodoxen Kirchen

DSC_0147-13JERUSALEM – Alle christlichen Kirchen vom Heiligen Land haben sich am Dienstagmorgen des 7. Mai 2013 versammelt, um sich ihre traditionellen Ostergrüße auszusprechen, denn Ostern wurde dieses Jahr im Heiligen Land am 5. Mai gemäß dem Julianischen Kalender gefeiert. Einer Anordnung der Versammlung der katholischen Ordinarien vom Heiligen Land (AOCTS) zufolge feierte die Mehrheit der lat. Katholiken in der Diözese Ostern dieses Jahr gemeinsam mit ihren orthodoxen Mitbrüdern.

Seine Seligkeit Patriarch Fouad Twal kam mit seiner Delegation vom Lateinischen Patriarchat ins Orthodoxe Patriarchat, um seine Ostergrüße an Seine Seligkeit Patriarch Theophil III. zu überbringen. Unter den Gästen waren auch andere Vertreter christlicher (katholischer, protestantischer und orthodoxer) Kirchen vom Heiligen Land. Anschließend besuchten sie die Oberhäupter der koptisch-orthodoxen, der syrisch-orthodoxen und der äthiopisch-orthodoxen Kirche. Am Tag darauf begab sich die lateinische Delegation auch zur armenischen Kirche.

Den Aussagen des Weihbischofs Shomali zufolge fanden diese Begegnungen „in einer sehr herzlichen ökumenischen Athmosphäre statt“. Im Orthodoxen Patriarchat hielt der Lateinische Patriarch eine Rede zum Osterereignis als Quelle des Lichts, indem er erklärte, dass „das Licht, das aus dem Grab hervorströmt, im Gegensatz steht zur Nacht des Ölbergs, der letzten Stunden der Passion, des Todes Jesu und der Nacht im Grab. Nach der Auferstehung Jesu ist das Leben stärker als der Tod. Das Gute stärker als das Böse. Die Liebe stärker als der Hass. Die Wahrheit stärker als die Lüge“. Aber er fügte hinzu, dass „trotz der Auferstehung Jesu und des Lichts, das er uns gebracht hat, viele Menschen die Dunkelheit dem Licht vorziehen“.

„Genug der Gewalt! Genug des Blutvergießens!“

Der Patriarch sprach anschließend zwei schmerzliche Begebenheiten der letzten Tage an. Einmal die Entführung der beiden orthodoxen Bischöfe in Syrien (Boulos Yazigi, griechisch-orthodoxer Metropolit von Aleppo und Gregorius Hanna Ibrahim, syrisch-orthodoxer Metropolit von Aleppo und Iskandaroun). Seine Seligkeit Patriarch Fouad Twal sprach den orthodoxen Kirchen und besonders den beiden Geiseln seine Solidarität aus und bat die internationale Gemeinschaft inständig sich mit aller Kraft für die  Befreiung der beiden Bischöfe einzusetzen und nach einer Lösung in der Syrienkrise zu suchen: „Aus Jerusalem, wo das Licht die Dunkelheit besiegt hat, bitten wir alle politischen Führer der internationalen Gemeinschaft sich gemeinsam für die Befreiung der Bischöfe und ein entgültiges Ende der Tragödie des syrischen Volkes einzusetzen. Genug der Gewalt und des Blutvergießens!“

Ausserdem übte der Lateinische Patriarch Kritik an den strikten während der Osterfeiertage geltenden Sicherheitsvorkehrungen der israelischen Polizei. Der Patriarch forderte mehr Respekt gegenüber den christlichen Pilgern, die selbstverständlich die öffentlichen Regelungen beachten würden: „Zahlreiche Pilger waren sehr enttäuscht, dass sie nicht in die Altstadt gelassen wurden oder dass ihnen der Zutritt in die Grabeskirche verweigert wurde. Wir müssen Wege finden, wie wir die Altstadt gerade auch in diesen Zeiten zugänglicher gestalten.“

In den folgenden Tagen soll eine Pressemitteilung der christlichen Kirchen vom Heiligen Land veröffentlicht werden, in der die Gewaltakte gewisser Sicherheitskräfte verurteilt werden sollen. Am Karsamstag war ein koptisch-orthodoxer Priester geschlagen und ein syrisch-orthodoxer Priester im Innern der Heiligen Stätte sehr heftig umgeworfen worden.

Christophe Lafontaine

DSC_0002.JPGDSC_0003.JPGDSC_0004.JPGDSC_0006.JPGDSC_0007.JPGDSC_0008.JPGDSC_0009.JPGDSC_0010.JPGDSC_0011.JPGDSC_0012.JPGDSC_0013.JPGDSC_0014.JPGDSC_0015.JPGDSC_0016.JPGDSC_0017.JPGDSC_0018.JPGDSC_0019.JPGDSC_0020.JPGDSC_0021.JPGDSC_0022.JPGDSC_0023.JPGDSC_0024.JPGDSC_0025.JPGDSC_0026.JPGDSC_0027.JPGDSC_0028.JPGDSC_0029.JPGDSC_0030.JPGDSC_0031.JPGDSC_0032.JPGDSC_0033.JPGDSC_0034.JPGDSC_0035.JPGDSC_0036.JPGDSC_0037.JPGDSC_0038.JPGDSC_0039.JPGDSC_0040.JPGDSC_0041.JPGDSC_0042.JPGDSC_0043.JPGDSC_0044.JPGDSC_0045.JPGDSC_0046.JPGDSC_0047.JPGDSC_0048.JPGDSC_0049.JPGDSC_0050.JPGDSC_0051.JPGDSC_0052.JPGDSC_0053.JPGDSC_0054.JPGDSC_0055.JPGDSC_0056.JPGDSC_0057.JPGDSC_0058.JPGDSC_0059.JPGDSC_0060.JPGDSC_0061.JPGDSC_0062.JPGDSC_0063.JPGDSC_0064.JPGDSC_0065.JPGDSC_0066.JPGDSC_0067.JPGDSC_0068.JPGDSC_0069.JPGDSC_0070.JPGDSC_0071.JPGDSC_0072.JPGDSC_0073.JPGDSC_0074.JPGDSC_0075.JPGDSC_0076.JPGDSC_0077.JPGDSC_0078.JPGDSC_0079.JPGDSC_0080.JPGDSC_0081.JPGDSC_0082.JPGDSC_0083.JPGDSC_0084.JPGDSC_0085.JPGDSC_0086.JPGDSC_0087.JPGDSC_0088.JPGDSC_0089.JPGDSC_0090.JPGDSC_0091.JPGDSC_0092.JPGDSC_0093.JPGDSC_0094.JPGDSC_0095.JPGDSC_0096.JPGDSC_0097.JPGDSC_0098.JPGDSC_0099.JPGDSC_0100.JPGDSC_0101.JPGDSC_0102.JPGDSC_0103.JPGDSC_0104.JPGDSC_0105.JPGDSC_0106.JPGDSC_0107.JPGDSC_0108.JPGDSC_0109.JPGDSC_0110.JPGDSC_0111.JPGDSC_0112.JPGDSC_0113.JPGDSC_0114.JPGDSC_0115.JPGDSC_0116.JPGDSC_0117.JPGDSC_0118.JPGDSC_0119.JPGDSC_0120.JPGDSC_0121.JPGDSC_0122.JPGDSC_0123.JPGDSC_0124.JPGDSC_0125.JPGDSC_0126.JPGDSC_0127.JPGDSC_0128.JPGDSC_0129.JPGDSC_0130.JPGDSC_0131.JPGDSC_0132.JPGDSC_0133.JPGDSC_0134.JPGDSC_0135.JPGDSC_0136.JPGDSC_0137.JPGDSC_0138.JPGDSC_0139.JPGDSC_0140.JPGDSC_0141.JPGDSC_0142.JPGDSC_0143.JPGDSC_0144.JPGDSC_0145.JPGDSC_0146.JPGDSC_0147.JPGDSC_0148.JPGDSC_0149.JPGDSC_0150.JPGDSC_0151.JPGDSC_0152.JPGDSC_0153.JPGDSC_0154.JPGDSC_0155.JPGDSC_0156.JPGDSC_0157.JPGDSC_0158.JPGDSC_0159.JPGDSC_0160.JPGDSC_0161.JPGDSC_0162.JPGDSC_0163.JPGDSC_0164.JPGDSC_0165.JPGDSC_0166.JPGDSC_0167.JPGDSC_0168.JPGDSC_0169.JPGDSC_0170.JPGDSC_0171.JPGDSC_0172.JPGDSC_0173.JPGDSC_0174.JPGDSC_0175.JPGDSC_0176.JPGDSC_0177.JPGDSC_0178.JPGDSC_0179.JPGDSC_0180.JPGDSC_0181.JPGDSC_0182.JPGDSC_0183.JPGDSC_0184.JPGDSC_0185.JPGDSC_0186.JPGDSC_0187.JPGDSC_0188.JPGDSC_0189.JPGDSC_0190.JPGDSC_0191.JPGDSC_0192.JPGDSC_0193.JPGDSC_0194.JPGDSC_0195.JPGDSC_0196.JPGDSC_0197.JPGDSC_0198.JPGDSC_0199.JPGDSC_0200.JPGDSC_0201.JPGDSC_0202.JPGDSC_0203.JPGDSC_0204.JPGDSC_0205.JPGDSC_0206.JPGDSC_0207.JPGDSC_0208.JPGDSC_0209.JPGDSC_0210.JPGDSC_0211.JPGDSC_0212.JPGDSC_0213.JPGDSC_0214.JPGDSC_0215.JPGDSC_0216.JPGDSC_0217.JPGDSC_0218.JPGDSC_0219.JPGDSC_0220.JPGDSC_0221.JPGDSC_0222.JPGDSC_0223.JPGDSC_0224.JPGDSC_0225.JPGDSC_0226.JPGDSC_0227.JPGDSC_0228.JPGDSC_0229.JPGDSC_0230.JPGDSC_0231.JPGDSC_0232.JPGDSC_0233.JPGDSC_0234.JPGDSC_0235.JPGDSC_0236.JPGDSC_0237.JPGDSC_0238.JPGDSC_0239.JPGDSC_0240.JPGDSC_0241.JPGDSC_0242.JPGDSC_0243.JPGDSC_0244.JPGDSC_0245.JPGDSC_0246.JPGDSC_0247.JPGDSC_0248.JPGDSC_0249.JPGDSC_0250.JPGDSC_0251.JPGDSC_0252.JPGDSC_0253.JPGDSC_0254.JPGDSC_0255.JPGDSC_0256.JPGDSC_0257.JPGDSC_0258.JPGDSC_0259.JPGDSC_0260.JPGDSC_0261.JPGDSC_0262.JPGDSC_0263.JPGDSC_0264.JPGDSC_0265.JPGDSC_0266.JPGDSC_0267.JPGDSC_0268.JPGDSC_0269.JPGDSC_0270.JPGDSC_0271.JPGDSC_0272.JPGDSC_0273.JPGDSC_0274.JPGDSC_0275.JPGDSC_0276.JPGDSC_0277.JPGDSC_0278.JPGDSC_0279.JPGDSC_0280.JPGDSC_0281.JPGDSC_0282.JPGDSC_0283.JPGDSC_0284.JPGDSC_0285.JPGDSC_0286.JPGDSC_0287.JPGDSC_0288.JPGDSC_0289.JPGDSC_0290.JPGDSC_0291.JPGDSC_0292.JPGDSC_0293.JPGDSC_0294.JPGDSC_0295.JPGDSC_0296.JPGDSC_0297.JPGDSC_0298.JPGDSC_0299.JPGDSC_0300.JPGDSC_0301.JPGDSC_0302.JPGDSC_0303.JPGDSC_0304.JPGDSC_0305.JPGDSC_0306.JPGDSC_0307.JPGDSC_0308.JPGDSC_0309.JPGDSC_0310.JPGDSC_0311.JPGDSC_0312.JPGDSC_0313.JPGDSC_0314.JPGDSC_0315.JPGDSC_0316.JPGDSC_0317.JPGDSC_0318.JPGDSC_0319.JPGDSC_0320.JPGDSC_0321.JPGDSC_0322.JPGDSC_0323.JPGDSC_0324.JPGDSC_0325.JPGDSC_0326.JPGDSC_0327.JPGDSC_0328.JPGDSC_0329.JPGDSC_0330.JPGDSC_0331.JPGDSC_0332.JPGDSC_0333.JPGDSC_0334.JPGDSC_0335.JPGDSC_0336.JPGDSC_0337.JPGDSC_0338.JPGDSC_0339.JPGDSC_0340.JPGDSC_0341.JPGDSC_0342.JPGDSC_0343.JPGDSC_0344.JPGDSC_0345.JPGDSC_0346.JPGDSC_0347.JPGDSC_0348.JPGDSC_0349.JPG