Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 25 Feb 2013 in Diözese

Seine Seligkeit Michel Sabbah feiert 25 Jahre Bischofsweihe

Seine Seligkeit Michel Sabbah feiert 25 Jahre Bischofsweihe

jubilé-Mgr-Sabbah-articleJERUSALEM – Zahlreiche Priester kamen aus allen Lӓndern der gesamten Diӧzese zusammen, um gemeinsam mit dem emeritierten Patriarchen Michel Sabbah in freundschaftlicher Atmosphӓre sein 25jӓhriges Jubilӓum zu feiern.

 

Die Feier fand am 31. Januar, am Fest des Hl. Don Bosco, im Lateinischen Patriarchat statt. Die versammelten Bischӧfe William Shomali, Giacinto Marcuzzo, Kamal Bathish und 30 Priester begannen in Anwesenheit von Seiner Seligkeit Fouad Twal und Seiner Seligkeit Michel Sabbah in der Patriarchatskappelle mit dem Gebet der Vespern als Danksagung für ihre Berufung.

Danach gab es ein gemeinsames Abendessen mit S.S. Michel Sabbah, der zwanzig Jahre lang von 1988 bis 2008 als erster Palӓstinenser die Kirche von Jerusalem geführt hatte.

Der Kanzler P. George Ayoub hatte für diese Gedenkfeier einen Film zusammengestellt, der die verschiedenen Etappen im Leben des ehemaligen Patriarchen aufzeigte, darunter auch einige Anekdoten, die die Priestern des Patriarchats selbst erzӓhlten.

Seine Seligkeit Fouad Twal dankte seinem Vorgӓnger und überreichte ihm ein Geschenk im Namen aller Priester. Anschließend dankte er allen, dass sie an diesem schӧnen Abend teilgenommen hatten.

Nicola Scopelliti

Fotos von Nicola Scopelliti

jubilé-Mgr-Sabbah-album