Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 11 Feb 2013 in Versammlung der katholischen Ordinarien

ACOHL gratuliert dem neuen Armenischen Patriarchen

ACOHL gratuliert dem neuen Armenischen Patriarchen

Manoughian-aocts-150x150Die Versammlung der Katholischen Ordinarien im Hl. Land gratulierte dem neuen Armenischen Patriarchen von Jerusalem, Erzbischof Nourhan Manoogian.

Jerusalem, 25. Januar  2013

Glückwünsche

Seine Seligkeit

Patriarch Nourhan Manoogian

Armenisches Patriarchat

P.O.B. 14325

JERUSALEM

logo-AOCTS2

 

Die Versammlung der Katholischen Ordinarien des Hl. Landes dankt dem Allmächtigen Gott, dass am Donnerstag, den 24. Januar 2013 die Mitglieder der Hl. Synode, Sie, Erzbischof Nourhan Manoogian, zum 97. Patriarchen der armenischen Kirche im Hl. Land gewählt haben.

Wir entbieten Ihrer Seligkeit unsere aufrichtigen Wünsche für Ihre neue Aufgabe als Führer der großen und altehrwürdigen Kirche in Jerusalem, für Ihr Engagement in ökumenischen Angelegenheiten und für Ihr Verwalteramt für die Rechte der armenischen Gemeinde.

Die Armenier sind ein kraftvoller Teil einer viel größeren und verschiedeneren Gesellschaft, die hier im Hl. Land, in Jerusalem und Bethlehem, in Ramallah, Amman und Haifa sichtbar präsent ist.

Ihre Erfahrung als Exekutivsekretär des „Jerusalem Inter-Church Committee“ und als Exekutivdirektor des Nahost-Kirchenrats hat Sie darauf vorbereitet, vollständig in unsere ökumenische Arbeit und unser Bestreben, „eins in Christus zu sein“, eingebunden zu werden.

Armenier auf der ganzen Welt sehen Jerusalem als ihre zweitwichtigste und bereichernde Quelle für spirituelle Regeneration und Stärkung. Ihre Patriarchen haben traditionellerweise mehr Einfluss auf die Angelegenheiten der universalen Kirche als die relativ kleine Anzahl ihrer verdienten Gemeinde.

Ihre Seligkeit, wir sind voll der Hoffnung, weil wir Hand in Hand zum Vorteil unserer Gläubigen zusammenarbeiten können, und wir haben eine gemeinsame Verantwortung, Gottes Liebe durch unsere brüderliche Liebe zu bezeugen.

+Fouad TWAL– Präsident

Lateinischer Patriarch von Jerusalem

+Giorgio LINGUA

Apostolischer Nuntius in Jordanien

+Guiseppe LAZZAROTTO

Apostolischer Delegat in Jerusalem / Palästina

Apostolischer Nuntius in Israel und Zypern

+Michel SABBAH

Emeritierter Lateinischer Patriarch von Jerusalem

+Elias CHACOUR – Vizepräsident

Erzbischof, Griechisch Melkitische Katholiken, Akkon

+Yaser Al-AYYASH

Erzbischof, Griechisch Melkitische Katholiken, Amman

+Joseph SOUEIF

Erzbischof, Maroniten, Zypern

+Moussa El-HAGE

Erzbischof, Maroniten, Haifa und Hl. Land

+Boutros MOUALLEM

Emer.Erzbischof, Griechisch Melkitische Katholiken, Akkon

+ Joseph Jules ZEREY

Patriarchalvikar, Griechisch Melkitische Katholiken, Jerusalem

+Gregoire Pierre MELKI

Syrisch Katholischer Patriarchal Exarch von Jerusalem

+ Maroun LAHHAM

Lateinischer Patriarchalvikar, Jordanien

+Giacinto-Boulos MARCUZZO

Lateinischer Patriarchalvikar, Israel

+William SHOMALI

Lateinischer Patriarchalvikar, Jerusalem und Palästina

+Kamal-Hanna BATISH

Emer. Lateinischer Weihbischof

+Selim SAYEGH

Emer. Lateinischer Weihbischof

+Rt. Rev. Joseph KELEKIAN

Armenisch Katholischer Patriarchal Exarch, Jerusalem und Amman

+Very Rev. Pierbattista PIZZABALLA; O.F.M.

Kustos des Hl. Landes

+Rev, David NEUHAUS, S.J.

Patriarchalvikar Hebräisch sprechende Vikariate

+Rev. Evencio DIAZ HERRERA, O.F.M.

Lateinischer Patriarchalvikar für Zypern

+Rev. Raymond MOUSSALLI

Chaldäischer Patriarchalvikar für Jordanien

+Rev. Pietro FELET scj

Generalsekretär