Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 6 Jul 2012 in Aktuelles aus Projekten, Projekte

Italienische Küche in Ramallah

Italienische Küche in Ramallah

RAMALLAH – Nach monatelanger Arbeit wurde am 1. Juli in den Räumen der Pfarrei Zur Heiligen Familie in Ramallah das neue Restaurant „LA CORTE ITALIANA“ eröffnet.

An der Einweihung nahmen viele Würdenträger darunter auch der Gouverneur von Ramallah, Frau Dr. Leila Ghannam, Moslemin, die Bürgermeisterin von Ramallah, Frau Janette Mikhail, eine Christin, der Weihbischof von Jerusalem, S.E.  Shomali, und der Generalkonsul von Italien in Jerusalem, Herr Giampaolo Cantini teil. Ehrengäste waren die Freunde von „CONFARTIGIANATO IMPRESE“ vertreten durch den Präsidenten, Herrn Giorgio Guerrini, und dem Generalsekretär, Herr Cesare Fumagalli, den drei stellvertretenden Vorsitzenden und anderen Freunden.

Das Projekt startete vor einem Jahr, als einige Mitglieder der Pfarrei an der „Italienischen Kochschule“ teilgenommen hatten. Die ursprüngliche Idee war, eine Schulung durchzuführen, um den Jugendlichen aus Ramallah zu helfen einen Job zu finden. Die Vereinigung „Confartigianato“ finanzierte das Projekt und so konnte eine neue Küche für die Kurse gekauft werden. Da schlug der Pfarrer von Ramallah vor,  ein paar Zimmer derart herzurichten, um auch  Kurse an der Hotelfachschule in den Lehrplan aufnehmen zu können. Im September wird es eine erste Klasse mit 15 Schülern geben.

Vor ein paar Monaten schlug die Vorsehung mittels der Freunde von CONFARTIGIANATO zu und  erlaubte es, einen weiteren Schritt zu wagen: ein großes Zimmer wurde derart umgebaut und eingerichtet, so dass es nun ein Restaurant ist, wo man die gute italienische Küche genießen kann. Und nachdem im letzten Februar der erste Kochkurs abgehalten worden war, erklärte sich der Küchenchef  Paolo Ferri, ein junger Italiener, dazu bereit, den jungen Menschen aus Ramallah zu helfen, das Restaurant zu eröffnen.

Und siehe da, der Traum ging in Erfüllung: die vielen Freunde, die zur Einweihung gekommen waren,  konnten die köstlichen Vorspeisen, gefolgt von hervorragender Lasagne, Paprikahuhn  und schließlich einer leckeren Schokolade Torte mit Vanillesauce und einen hervorragenden Chianti probieren.

Unsere Hoffnung ist es, dass viele Freunde die leckeren mit Liebe, Leidenschaft und in italienischem Stil von den Jugendlichen Ramallahs zubereiteten Speisen genießen können.

Unser Korrespondent in Ramallah