Pages Menu
Categories Menu

Gepostet on 4 Jun 2012 in Dialog, Ökumenismus

Weltweite Aktionswoche für Frieden in Palästina und Israel vom 28. Mai bis 3. Juni 2012

Weltweite Aktionswoche für Frieden in Palästina und Israel vom 28. Mai bis 3. Juni 2012

Während der Weltweiten Aktionswoche für Frieden in Palästina und Israel vom 28. Mai bis 3. Juni 2012 haben Kirchen aus verschiedenen Ländern ein eindeutiges Signal an die politischen Entscheidungsträger, die Öffentlichkeit und die eigenen Gemeinden gesendet, dass ein Friedensabkommen, das die Rechte und die Zukunft beider Völker sichert, dringend notwendig ist. Die Teilnehmenden wurden aufgefordert, ihre Aktivitäten mit Blick auf die folgenden Punkte zu planen:

  1. Beten Sie mit einem besonderen Gebet aus Jerusalem für und mit den Kirchen in besetzten Gebieten;
  2. Informieren Sie über Aktionen, die Frieden fördern und über Umstände, die dem entgegenwirken, zum Beispiel die Siedlungen in den besetzten Gebieten;
  3. Setzen Sie sich gegenüber den politisch Verantwortlichen ein und weisen Sie auf ökumenische Grundsätze hin, die Frieden mit Gerechtigkeit fördern.

Weitere Informationen finden sie unter: www.worldweekforpeace.org